Prinzessinnen-Türen

Prinzessinnen-Türen

Für eine tolle Kundin durften wir insgesamt 8 Türen und Türzargen anfertigen. Verarbeitete Materialien sind Fichte (Vollholz) für Türblatt und Bekleidungen, Tischlerplatte “Birke/Erle” (Plattenwerkstoff) für Türzargen, Pappel-Furniersperrholz für kleine Zierelemente, Weißlack auf Ölbasis (Leinos) und Messing-Beschläge (Türbänder, Drückergarnituren).

Die Türblätter sind in Rahmenbauweise gefertigt, mit abgestuften Füllungen oder eingefälztem Glaseinsatz. Die Bekleidungen der Türzargen sind profiliert und mit kleinen, verspielten Elementen versehen. Die aufgesetzten, dreistufigen Gesimse und die “antiken” Beschläge runden das Bild ab.

Die Türen fügen sich mit ihrer Konstruktion und ihrem Design perfekt in das stilvoll eingerichtete und liebevoll renovierte Jugendstil-Haus unserer Kundin ein. Das sehen nicht nur wir so, nein, auch unsere Kundin ist schwer begeistert und teilte uns mit, dass Sie sich mit den neuen Türen wie eine Prinzessin in ihrem privaten Schloss fühlt.

Der Auftrag und die Zusammenarbeit haben total Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.